Willkommen beim Förderverein der Teckschule Dettingen

„Viele Menschen meinen, um etwas zu verändern müssen Millionen her oder am besten gleich Milliarden. Aber unabhängig von den großen Dingen, die bei uns im Argen liegen, gibt es auch viele kleine Dinge, die man mit geringen Mitteln, aber großer Wirkung ändern kann.“
(Thomas Gottschalk)

Unser Förderverein – gegründet am 29.9.2014 – hat das Ziel, die Schule in ihrem Erziehungs- und Bildungsauftrag zu unterstützen.

Die Kinder sollen zudem ihre Schule nicht nur als Bildungsinstitution erfahren, sondern auch als Lebensraum, der von ihnen selbst, ihren Eltern und Lehrer/innen gemeinsam gestaltet werden kann.

Unsere Ziele:

  • Schulalltag mitgestalten und unterstützen
  • Projekte realisieren
  • Anschaffungen ermöglichen

Wenn Sie Ideen haben oder aktiv in unserem Förderverein mitarbeiten wollen, wenden Sie sich doch an unsere Vorstandsmitglieder:

Swantje Marcard  Martina Schulz   Marina Kiesinger   Christine Hahn   Elke Birk

Kassenwart          Beisitzerin        stellv. Vorsitzende 1. Vorsitzende    Pressewart

 

Sport- und Kreativtag

Morgens acht Uhr in Dettingen - Sport- und Kreatvitag in der Teckschule mit 230 Schülern. Pünktlich um 10 Uhr bewirteten dann insgesamt 14 Eltern die hungrigen Kinder im Rahmen des Obst- und Gemüsetages des Fördervereins der Teckschule.
Viele fleißige Helfer haben sich in der Schulküche getroffen um gemeinsam ca. 7 kg Erdbeeren, 9 kg Äpfel, 4 kg Tomaten, 4 kg Möhren, 15 Bananen, 7 Bund Radieschen, 4 Kohlrabis und 4 Brote für die fast 230 Kinder zu verarbeiten. Die Kinder haben mit viel Begeisterung alles in ihrer großen Pause aufgegessen.

ADAC-Fahrrad-Parcours der Klassen 4

Samstagmorgen, 9.30 Uhr und strahlender Sonnenschein: 42 ViertklässlerInnen treffen sich mit ihrem Fahrrad auf dem Schulhof. Der Förderverein hatte sich für sie etwas Besonderes überlegt und organisiert: den Fahrrad-Parcours des ADAC. Dort konnten die SchülerInnen mit ihren Fahrrädern an verschiedenen Stationen intensiv üben. Beispielsweise testeten sie ihre Bremssicherheit, übten Slalom oder balancierten auf einem Balken. Auch für eine Stärkung nach den anstrengenden Übungen war gesorgt. So konnten die SchülerInnen nach einer roten Wurst gestärkt zum letzten Teil antreten, wo sie ihre Geschicklichkeit zeigten, indem sie einzeln den kompletten Parcours durchfuhren. Dass sie nicht nur stolz auf ihr Können waren, sondern auch viel Spaß hatten, konnte man den ViertklässlerInnen deutlich ansehen.  

Obsttag in der Schlössle- und Teckschule

Morgens halb zehn in Dettingen - Obst- und Gemüsetag des Fördervereins in der Schlössle- und Teckschule. Viele fleißige Eltern haben sich an zwei Schulen getroffen, um gemeinsam ca. 18 kg Äpfel, 12 kg Birnen, 9 kg Möhren und 16 Kohlrabis für die fast 230 Kinder zu verarbeiten. Die Kinder haben mit viel Begeisterung fast alles in ihrer großen Pause aufgegessen. Vielen Dank an Obstbau Kerner, die uns das ganze Obst und Gemüse geliefert haben. Mehr Informationen zum Hofladen finden Sie unter: http://www.kerner.hoffrisch.de Einen großen Dank auch an alle Eltern, die sich die 2 Stunden Zeit genommen haben, um uns an diesem Tag zu unterstützen! Damit der Obst- und Gemüsetag keine einmalige Sache bleibt, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Nur durch Spenden und Mitgliedsbeiträge können wir solche Projekte für die Dettinger Kinder umsetzen. Bild2Bild1

Dem Förderverein beitreten